« Winterminialbum | Start | Anleitung... »

09. Dezember 2010

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Anne Renz

bin zufällig darauf gestoßen und werde diese Idee bestimmt klauen - sieht ja obersupertoll aus! Da wird mir ganz weihnachtlich

MD

BRAVO SUPERBE
MD

Biggie

Eine total schöne Idee, vielen Dank fürs zeigen.
Grüßlis
Biggie

Helga

Das ist doch die ideale Unterkunft für meinen Lebkuchenmann. Es ist toll geworden. Ich habe diese Art von Haus für eine Babykarte in Arbeit.Eine englische Demo-Kollegin hat es auf der Convention vorgeführt.
LG Helga

Esther

Hallo Dana,

das ist so niedlich! Hoffentlich kann ich so ein Bastelprojekt auch noch mal in die abendliche Werkelei einbauen, hab gleich Lust bekommen, es "nachzubauen"!
Liebe Grüße,
Esther

Karin Wiechert

Hallo Dana,
das Haus ist der Hammer,ich bin mal wieder überrascht,was man (Du) aus Papier alles machen kann.Kompliement!
Liebe Grüsse Karin

Regina

bin ganz begeistert von diesem Knusperhäuschen! So liebevolle Details! Habt ihr davon eine Vorlage?

Liebe Grüße Regina

Silke

Na,wenn Hänsel und Gretel da mal nicht auch schwach werden würden,.. dann weiß ich´s aber auch nicht ;)

Das Häuschen ist ja superzuckersüß!!!! Ich würde auch gerne die Idee klauen,habt Ihr einen Hinweis für uns,wo wir da eine Anleitung zu finden"könnten"???

Liebe Grüße

Silke

Spring, Maike

Das Haus ist ja der Hammer!!! Wunderschön und mal wieder eine super Idee auf eurem Blog.
Dann bis morgen :-)).

LG Maike

Inka

Eine ganz tolle Idee und wunderschön geworden. Darf ich auch "klauen"? Ich freu´ mich schon auf morgen, denn skandinavisch find´ ich auch sehr schön...
Liebe Grüße Inka

Elisa

Das Haus sieht super aus.

Liebe Gruesse Elisa

Claudia Weinholz

Zuckersüß! Grandiose Wirkung, ich glaube ich werde "klauen" ... Hihi
Gruß an die Lebkuchenwerkstatt aus Berlin unter Zuckerwatte
Claude

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Ihr Kommentar wurde veröffentlicht. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben